Aktuelle Aktionen rund um Kompost in Tirol, Nieder- und Oberösterreich

Aktuelle Aktionen rund um Kompost in Tirol, Nieder- und Oberösterreich

Erstellt von Sandra Uschnig in Allgemein, News 18 Apr 2019

Mei-erd.at – Eine Initiative der Bürgermeister der Kleinregion Ebreichsdorf für eine sinnvolle, regionale Kreislaufwirtschaft zur nachhaltigen Nutzung einer wichtigen Ressource: Unseren Boden!- Komposte in Mehrweggebinde. Mit kleinen Veränderungen Großes bewirken! Anstatt den regionalen Grün- und Grasschnitt aus den Gärten, Grünstreifen und Parks einfach zu „entsorgen“, soll dieses wertvolle Material upgecycelt und als hochwertiger Kompost wieder zurück in die Gärten der Gemeinden gebracht werden. Das “mei erd”-Sortiment kann bei den Bauhöfen oder Altstoffsammelzentrum (ASZ) in den teilnehmenden Gemeinden in 20 Liter Mehrwegtaschen gegen Pfand von 5 Euro gekauft werden. Nähere Infos finden Sie unter https://mei-erd.at/

Die Tiroler Abfallverbände und die ARGE Kompost und Biogas Tirol starteten eine Kampagne für Kompost der Böden belebt. Im Zuge der Apfelbutzn Razzia in Tirol wird derzeit intensive Aufklärungsarbeit zum Thema getrennter Bioabfallsammlung, Störstoffe und Kompostierung geleistet. Besuchen Sie die Homepage unter: https://www.kompost-tirol.at/de/aktuelles/aktuelles.html
Außerdem findet man dort eine ganze Seite mit wertvollen Komposttipps.

Tag des Kompostes des BAV Eferding. Am 26. April im ASZ Hartkirchen, am 27. April im ASZ Eferding sowie am 3. Mai im ASZ Alkoven-Wilhering fand zum ersten Mal der Tag des Kompostes statt. Es waren Kompostierer aus dem Gebiet anwesend und Abfallberater informierten über den Biokreislauf und die Kompostierung, außerdem wurde erklärt wie Bioabfall richtig gesammelt wird und über Störstoffe aufgeklärt. Ferner bestand die Möglichkeit dort Komposterde zu erwerben. Als kleines Dankeschön gab es auch Geschenk für die Besucher

Und „Biogenes“ ist auch Thema bei der Aufklärungskampagne Rund Geht’s , einer Initiative der österr. Abfallwirtschaft die auch vom KBVÖ unterstützt wird.
https://rundgehts.at/fractions/biogener-abfall/

Entschuldigen Sie, die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.