EU Kreislaufwirtschaftspaket

EU Kreislaufwirtschaftspaket

Erstellt von Dubravka Karoliny in News 20 Apr 2017

Die getrennte Sammlung von Bioabfällen als die wichtigste qualitätssichernde Voraussetzung für die Anrechnung zum Recycling ist für eine erfolgreiche Umsetzung der Abfallhierarchie unabdingbar.

 

In den abschließenden Verhandlungen des Trialogs kommt es jetzt darauf an, dass die diesbezüglichen Vorschläge des EP übernommen werden. Insbesondere handelt es sich um die Amendments 91, 198, 201 und 237. Auch Österreich wird diese offiziell unterstützen.

Anderenfalls ist zu befürchten, dass Europas Vision einer ‚recycling society‘ auf weitere Jahrzehnte zurückgeworfebn wird und and kostspielige Fehlinvestitionen zum zu Lasten einer konsequenten Bioabfallbewirtschaftung auf den Schultern künftiger Generationen fortgeführt werden.

 

Hier erfahren Sie mehr über weiteren Abänderungsanträge, die für eine erfolgreiche Umsetzung einer umfassenden Bioabfallstrategie in den Mitgliedsstaaten wichtig wären.

Entschuldigen Sie, die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.